Frage:
Sollte eine neue Band jede mögliche Gelegenheit suchen, um zu spielen oder nur auf ein paar große Shows hinzuarbeiten?
Xaq
2012-09-10 20:15:13 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Meine Band hatte vor ein paar Wochen ihre Debütshow. Der Gitarrist und Sänger und ich (Bass) spielen seit über einem Jahr zusammen und wir haben im Juli angefangen, mit einem neuen Schlagzeuger zu spielen. Ich bin sehr gespannt auf unser Material und würde gerne jedes Wochenende rausgehen und spielen, wenn wir könnten. Wir wären erfahrener im Spielen, würden viele Leute treffen, die uns helfen könnten (Toningenieure, bildende Künstler, im Grunde alle, die noch nicht in unserer Band sind, die unsere Musik mögen und ihre Fähigkeiten einbringen wollen), und wir ' d lernen, wie unsere Songs für ein Live-Publikum funktionieren. Einige meiner Bandkollegen sind jedoch besorgt, dass wir überbelichtet sein könnten und dass die Leute aufhören würden, zu unseren Shows zu kommen. Das macht für mich keinen Sinn, scheint mir, dass nur gute Dinge auf uns zukommen können, wenn wir so viel wie möglich spielen. Wer hat recht? Gibt es ein "Recht" für diese Frage?

Erfahren Sie, was ein Publikum unterhält und wie man es liefert. Dann müssen Sie sich keine Gedanken mehr über "Belichtung" machen, sondern nur über "Arbeit bekommen".
Acht antworten:
#1
+7
filzilla
2012-09-11 05:05:13 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Veranstaltungsorte gegen Bands zu betrachten. Einige Bands können die ganze Zeit am selben Ort spielen und werden trotzdem nicht überbelichtet, während andere Bands nur einmal spielen müssen und es niemanden interessiert, ob sie jemals wiederkommen.

UPDATE: Wenn Sie Veranstaltungsort gegen stabiles Publikum in Betracht ziehen Ich denke, es gibt ein Spektrum, bei dem eine Seite ein Veranstaltungsort ist, der jedes Mal ein neues Publikum hat, wie zum Beispiel ein Themenpark oder ein Touristengebiet, während es am anderen Ende Veranstaltungsorte mit Einheimischen gibt, die jede Woche denselben Ort besuchen, und ja, alles dazwischen . Eine Band möchte sich vielleicht auch die Veranstaltungsorte ansehen.

Kurz gesagt, eine Band, die gut genug spielt, ein gewisses Charisma hat und vor allem eine Verbindung zum Publikum herstellen kann, hat eine Gelegenheit, eine Gefolgschaft zu schaffen, egal wo sie spielen. Es wäre eine gute Idee für diese Art von Band, jemanden zu haben, der ihre CD, T-Shirts usw. in der Lobby verkauft.

Bitte erlauben Sie mir, Ihnen eine wahre Geschichte einer solchen Band zu erzählen.

Vor nicht allzu vielen Jahren, am späten Freitagabend, schlenderte ich durch eine kleine Stadt in Nordkalifornien und konnte durch einen alten Fender Super Reverb den unverwechselbaren Ton eines großartigen Strat-Spielers hören. Für meine Ohren klang es so wunderbar, weil es mich an die Band erinnerte, mit der ich Ende der 1960er Jahre gespielt hatte. Unser Hauptdarsteller, obwohl er einen Mustang spielte, spielte Hendrix wie kein anderer durch einen Super Reverb - es ist ein Sound, für den man sterben muss.

Ich musste in diese Bar gehen und sehen, ob ich Recht hatte. Ich habe nicht nur Gitarre und Verstärker genagelt, sondern mich auch bald in die Band verliebt. Es war keine andere als die ursprüngliche Tommy Castro Band, das Jahr war 1994. In den nächsten Jahren spielte diese Band mindestens einmal im Monat denselben Veranstaltungsort und weil sie so gut waren, tauchten immer mehr Leute auf, bis sie stand nur Zimmer. Darüber hinaus schienen sie 1994 oder 1995 mehr Gigs pro Jahr zu spielen als Tage im Jahr - sie hatten oft zwei Gigs pro Tag.

Wenn Sie eine Band haben, die die Leidenschaft für Musik und das Talent hat, müssen Sie nie daran denken, überbelichtet zu sein. TMB hat den Titel "am härtesten arbeitende Band in den USA" erhalten.

Sie können erkennen, wenn Sie sie sehen, dass sie ihre Arbeit absolut lieben. Fragen Sie sich, wo ist die Liebe?

+1 für "wo ist die Liebe". Damit die Leute Ihre Leistung mögen, müssen Sie eine Leidenschaft dafür haben. Das ist es, was eine Leistung auszeichnet. Dann muss es nicht "perfekt" sein, solange das Publikum die Atmosphäre des Konzerts genießt.
#2
+5
Doktor Mayhem
2012-09-11 12:27:28 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Bis Sie wissen, was Ihr Publikum von Ihnen hält, wird alles ein Versuch und Irrtum sein.

Wenn Sie eine große Auswahl an Songs haben, können Sie die Set-Liste variieren und dann jede Woche zu einem bestimmten Zeitpunkt spielen Veranstaltungsort könnte in Ordnung sein. Wenn Sie nur 8 Songs haben und diese nur spielen, werden sich selbst Ihre besten Fans vielleicht langweilen.

Wenn Sie dagegen nur einen Auftritt in einer Stadt spielen und dann nie zurückkehren, können Sie nicht gewinnen Viel Mundpropaganda.

Sie sollten also ein Gleichgewicht zwischen dem Spielen an Ihrem Heim- oder regulären Veranstaltungsort sowie Auftritten in der Ferne herstellen.

Aber genauso wichtig - Sie möchten Ihre Werbung richtig machen. Es kann wichtig sein, sich mit guten Veranstaltern zu treffen, um die richtigen Zahlen für Ihre Auftritte zu finden. Finden Sie daher in jeder Stadt, in der Sie spielen möchten, Veranstalter Städte, und fügen Sie dann weitere Städte, Veranstaltungsorte und Festivals hinzu. Auf diese Weise langweilt sich unser Heimpublikum nicht, aber wir bekommen auch jeden Monat mehr Mundpropaganda und Interesse an anderen Städten und Ländern.

Das Variieren der Show ist wichtig, wenn Sie häufig für dasselbe Publikum spielen. Ich habe Bands gesehen, die die Leute auf Konzert Nr. 2 ("wir haben diese Show letzte Woche gehört") verdammt gelangweilt haben, und solche, die ein Jahr lang wöchentlich spielen konnten und nie jemanden langweilen, weil sie (a) viel Repertoire hatten und (b) verschiedene Arten, einige der gleichen Songs zu präsentieren. Deine Fans werden sowieso (bis zu einem gewissen Punkt) kommen, also sind sie nicht diejenigen, die als Messgeräte verwendet werden. Es sind die Leute, die noch keine Fans sind, die Sie erreichen müssen, und sie haben viele andere Dinge zu tun, als Ihnen zuzuhören, damit Sie es frisch halten müssen.
Komme heute Abend von der Unterstützung von Angelspit zurück. Wir haben sie letztes Jahr unterstützt, als sie auf Tour waren, und haben ein paar der gleichen Songs und viele andere gespielt - aber sie haben sich an die vom letzten Mal erinnert und mitgesungen :-)
#3
+2
Joe W
2012-09-20 02:58:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In den 60ern und 70ern haben es Bands so gemacht. Es gab keine Überbelichtung. In einem Beispiel spielten AC / DC, bevor sie berühmt wurden, mehr als jedes Wochenende, sie spielten so viel wie möglich, um so viel Aufmerksamkeit zu erlangen.

Davon abgesehen spielte AC / DC das nicht Woche für Woche der gleiche Veranstaltungsort, und es war nicht immer die gleiche Show. Ich denke, in den frühen Stadien einer Band ist die Belichtung wichtig, sie wird dir eine Anhängerschaft geben. Wenn Sie in nicht allzu langer Zeit ein paar Mal am selben Ort spielen möchten, geben Sie nicht dieselbe Show auf, ändern Sie sie, machen Sie Dinge mit Bühnenpräsenz, die Menschen anziehen und helfen, das Wort zu verbreiten, oder Ändern Sie die Songs, damit sie nicht gleich klingen.

Ich sage, spielen Sie jede Chance, die Sie können. Wirklich, jede Belichtung ist eine gute Belichtung, solange Sie die Menge unterhalten.

#4
+1
Steve Ross
2012-09-11 01:54:00 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt keine richtige Antwort, aber es gibt auch keinen Ersatz dafür, an verschiedenen Orten zu spielen, herauszufinden, was schief gehen könnte (irgendetwas!) und was dagegen zu tun ist, und zu beurteilen, was die Leute wirklich mögen. Außerdem macht es Spaß, zu spielen.

Wenn die Teilnahme abnimmt, bewerten Sie es erneut.

#5
+1
Archival
2013-02-01 03:44:49 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie zu viel spielen, werden Sie überbelichtet (aber gute Erfahrung?) und wenn Sie nicht genug spielen, werden Sie unterbelichtet.

Es gibt keine Möglichkeit, Ihre Frage möglicherweise erst nach vielen Jahren zu beantworten auf der ganzen Linie. Rückblick ist 20/20.

Die gute Nachricht ist, dass ihr euch nicht für das eine oder andere entscheiden müsst ... ihr könnt euch anpassen! Das tun intelligente Menschen. Wenn Sie viel spielen und nicht viel Aufmerksamkeit bekommen, bedeutet dies, dass Sie (mehr oder weniger) saugen / etwas falsch machen. Finde es heraus.

Wenn du nicht viel spielst und die Leute fragen, wann du das nächste Mal spielst, bedeutet das, dass du mehr Gigs brauchst und härter pushen musst.

#6
  0
Lyrical.me
2016-02-18 02:56:54 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Spielen Sie so viel Qualität wie möglich.

Sie können nie genug Support-Gigs spielen, niemals.

ABER Sie können mit Sicherheit zu viele lokale Bands spielen, zahlen, um zu spielen , 7 Bands an einem Abend.

Streben Sie nach Qualität, aber viel davon.

#7
  0
Simon White
2016-02-19 18:04:37 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Beide.

Wenn Sie bei jeder Gelegenheit spielen, bereiten Sie sich auf ein paar große Shows vor.

Ihre großen Shows können „elektrisch“ und Ihre kleinen Shows „akustisch“ sein. Große Shows können 10 Songs sein, kleine Shows 4 Songs. Große Shows können einmal im Monat in einem Club stattfinden, kleine Shows können 3 Hauspartys pro Nacht sein. Oder irgendeine Variation von all dem.

#8
-1
GlueWrangler
2018-02-18 13:07:00 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zwei Wörter: Verbindungspartys. Haben Sie mehr Songs, als Sie in einer Show spielen können, und es ist in Ordnung, einige Cover zu spielen. Heck wäre es ideal, eine vollständige Show der Cover bereit zu haben. Die Frage ist, ob es in Ordnung ist, Ihre Originale zu spielen. Bist du The Hold Steady, The Deal oder am Ende des Tages nur eine Coverband? Sie sollten eine Liste der Musikstücke führen, die Sie an einem bestimmten Samstagabend spielen möchten. Übrigens sind Freitag- und Samstagabende die schwierigsten Auftritte, aber das wissen Sie wahrscheinlich. Auch kostenlose Shows: Universitätsgelände, Gemeinschaftsausstellungen usw.

Zumindest werden diese nervigen Auftritte Ihre Übungszeit nicht beeinträchtigen. Ich bin hier auf deiner Seite, auf der Seite des Ausgehens und Spielens.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...