Frage:
Gute Möglichkeit, sich beim Covering von Songs an Texte zu erinnern?
stickman
2011-06-12 08:36:58 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich spiele Cover von Mainstream- oder Rockmusik, was eine Menge Improvisation ermöglicht, so dass im Allgemeinen keine großen Anstrengungen erforderlich sind, um die Musik zu lernen. Lerne einfach die Songstruktur und erinnere dich an ein paar Riffs und ich kann loslegen.

Was ich bei der Aufführung von Coversongs zu tun habe, ist, mich an Texte zu erinnern. Besonders einige Songs, zum Beispiel - Jack Johnsons Bubble Toes.

Ich bekomme die Texte immer wieder ohne die beiden Hauptchöre durcheinander, weil sie persönlich nicht besonders poetisch sind und nicht unsinnig. Außerdem können die Texte gemischt werden und passen immer noch zur gleichen Melodie.

Ich habe festgestellt, dass ich Stunden damit verbringen werde, zu üben und die Texte beim Live-Singen immer noch durcheinander zu bringen.

Also, Gibt es, abgesehen davon, dass ich nur mehr übe, irgendwelche Gedächtnistipps, die mir jemand geben kann, um mich an die Texte zu erinnern?

"Like a Rolling Stone", wie es von Hendrix abgedeckt wurde, enthielt eine seltsame Zeile, die ungefähr so ​​lautete: "Ich weiß, ich habe einen Vers verpasst, mach dir keine Sorgen." Vielleicht hat Bob Dylan diese Zeile nie geschrieben ...
Sieben antworten:
#1
+11
NReilingh
2011-06-12 11:59:40 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich würde zunächst vorschlagen, wenn Sie ein Mitspracherecht haben, zu versuchen, Songs zu covern, mit denen Sie sich auf persönlicher Ebene verbinden können (die Sie nicht als unsinnig empfinden). Ich bin mir sicher, dass Sie sich aus irgendeinem Grund für diesen entschieden haben. Vielleicht geht es nur um den instrumentalen Aspekt, aber Sie werden das Auswendiglernen leichter finden, wenn Sie darin eine persönliche Bedeutung finden.

Die Texte sind nicht besonders offensichtlich. aber ich würde nicht sagen, dass sie nicht poetisch sind. Es gibt einige Zeilenumbrüche, die ich der von Ihnen angegebenen Quelle hinzufügen könnte, um sie klarer zu machen, aber ich würde sagen, dass sie ein sehr gemessenes Gefühl haben, das gut fließt und auch hoch ist reich an Metaphern. Schauen Sie sich einige Analysen von Gedichten von e.e. Cummings, um vielleicht Ihren Gaumen für poetische Metaphern zu erweitern. :-) Mit anderen Worten, ich denke, dieses Gedicht hat definitiv Bedeutung; (es gibt mit ziemlicher Sicherheit Mr. Johnson) und wenn Sie es finden können, wird es Ihre ganze Erfahrung mit dem Stück nur angenehmer machen.

Ich habe das Gedicht gelesen, bevor ich die Musik gehört habe, und ich ' Ich wette, ein Teil dessen, was dich auslöst, ist, dass die gesungenen Texte einen sehr konstanten Rhythmus und nicht viel melodische Kontur haben. Ich würde vorschlagen, die Texte aus dem Lied zu extrahieren und es wie Poesie zu behandeln. Lebe eine Weile so damit; Überprüfen Sie, ob Sie es anders lesen können als den Rhythmus, den Sie im Song kennen.

In diesem Format können Sie das Gedicht auch in Bestandteile zerlegen. Ähnlich wie man ein Lied beispielsweise im AABA-Format analysieren würde. Sehen Sie, ob Sie die Logik aufdecken können, warum und wann er lyrisches Material wiederholt, warum die Refrains dann auftreten, wie sich lyrisches Material auf Musikmaterial bezieht.

Eine weitere Taktik zum direkten Auswendiglernen, die Sie ausprobieren können, ist das einfache Schreiben Das Gedicht Wort für Wort bis auf den Buchstaben aus dem Gedächtnis. Finden Sie ein paar Loseblätter, überprüfen Sie sich jedes Mal auf Fehler, bis Sie es perfekt haben, und schreiben Sie es dann aus Solidaritätsgründen ein paar mehr Mal um.

danke, ja keine wahl mit dem lied in diesem fall fürchte ich. Sie haben Recht, ich bin sicher, es ist poetisch für den Autor und wahrscheinlich viele Leute. Ich denke nur persönlich, es spricht mich nicht an. Dieser Tipp "Aufschreiben" klingt nach einer guten Idee, wird dem auf jeden Fall folgen. Prost.
#2
+2
Brian Schroth
2011-06-13 21:53:15 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Auch wenn Sie improvisieren, entwickeln Sie vielleicht ein Standardriff, das Sie verwenden, wenn Sie zum nächsten Versabschnitt übergehen. Binden Sie das Auswendiglernen der Verse an das Auswendiglernen dieses Riffs. Ein Beispiel für das, wovon ich spreche - Don McLeans "American Pie" ist ein langes Lied mit Tonnen von Versen. Wenn Sie mich sofort fragen, wie es geht, würde ich die Verse nicht in der richtigen Reihenfolge bekommen und ich würde wahrscheinlich einige weglassen, selbst wenn ich alle Texte kenne. Aber wenn ich das Lied höre und mitsinge, kenne ich die genaue Reihenfolge der Dinge, weil ich das einzigartige Riff erkenne, das in jeden Vers führt.

Natürlich könnte diese Methode Ihr Problem einfach dahin verschieben, nicht in der Lage zu sein um sich an die Reihenfolge der Riffs zu erinnern, die Sie sich merken ... dh Sie vermasseln und spielen den Übergang von Vers 2-> Vers 3 zwischen Vers 1 und 2 und singen dann Vers 3 anstelle von Vers 2. Wenn das Lied jedoch kurz ist, würden Sie nicht darauf stoßen. Wenn es AABA ist, haben Sie ein A-> A-Riff, ein A-> B-Riff und ein B-> A-Riff. Wenn Sie die Texte jeder A-Sektion mnemonisch an jedes Riff gebunden haben, sollten Sie alle Sektionen in der richtigen Reihenfolge singen.

#3
+2
Addsy
2011-06-30 18:27:30 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich finde es hilfreich, sie auf Papier zu schreiben. Die Methode der alten Schule, Texte herauszufinden, indem man sich das Lied anhört und sie selbst aufschreibt, anstatt zu googeln und mit der am wenigsten falschen Version zu arbeiten, wirkt Wunder. Bis Sie ein paar Stunden damit verbracht haben, sich Zeile für Zeile durch den Song zu kämpfen, sind die meisten Wörter bereits gut eingebettet.

Ich bin sicher, dass es solche gibt, die nicht übereinstimmen, aber ich Ich denke, es ist vollkommen in Ordnung, hier und da ein oder zwei Wörter zu wechseln, um den Song mehr zu Ihrem eigenen zu machen und sich in Ihren eigenen natürlichen Fluss einzufügen. Ich finde, das macht es einfacher, sich zu erinnern, da es weniger eine richtige / falsche Trennung gibt und es sich eher wie ein Text anfühlt als wie ein Gedächtnistest.

Wenn ich singe, ist mein Verstand normalerweise ein Linie oder zwei vor meinem Mund! Ein bisschen wie beim Spielen von Noten sehen Sie eher, was auf Sie zukommt, als was Sie tatsächlich spielen. Versuchen Sie nicht, den ganzen Absatz oder Vers in Ihrem Kopf fertig zu machen, nur ein oder zwei Zeilen.

Ich finde oft, dass es die gleichen ein oder zwei bestimmten Stellen sind, an denen ich falsch liege, also bereiten Sie sich vor. ' Wiederherstellungsstrategien 'für diese Bits. Zumindest wenn es eine Whoopsy gibt, geht die Show weiter. Denken Sie daran, dass das Publikum in 90% der Fälle nicht genug Aufmerksamkeit schenkt, um jedes einzelne Detail jedes einzelnen Wortes zu hören.

Übrigens sagst du, dass du sie beim Live-Spielen mischst. Dies kann so einfach wie Denkweise sein. Wenn Sie fest entschlossen sind, die Wörter gemäß dem Original zu 100% richtig zu machen, kann dies Sie für den Rest der Zeile / des Verses / des Songs abschrecken, sobald Sie einen Fehler machen. Nicht nur das, sondern auch der zusätzliche Stress, den Sie auf sich selbst ausüben, erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen Fehler machen. Wenn Sie können, bringen Sie sich in die Denkweise, dass Sie das Lied genießen werden, egal was passiert, und wenn das seltsame Wort hier oder da schief geht, dann sei es so. Dies verbessert nicht nur das allgemeine Gefühl des Songs, Sie sind auch entspannter und weniger anfällig für Fehler.

Bleiben Sie entspannt !!!

Und von natürlich üben üben üben üben üben !! Nichts macht den Job so gut wie Wiederholung.

Hoffe, das hilft und viel Glück

#4
+1
MrTheBard
2014-01-27 19:41:22 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe eine CD in meinem Auto, die meine Cover-Set-Liste ist. Ich höre die CD sehr oft und singe zu allen Songs mit, die ich in meinen Live-Shows aufführe. Es ist eine großartige Möglichkeit, die Lieder besser zu singen, während Sie sich die Texte merken.

#5
  0
Meaningful Username
2014-01-27 17:31:03 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Versuchen Sie, sich in anderen Situationen als beim Abspielen des Songs an den Text zu erinnern. Ich finde das eine gute Möglichkeit, Texte zu lernen, und es ist auch eine gute Möglichkeit, kurze Momente im Leerlauf während des Tages zu nutzen. Wie bereits jemand betont hat, gibt es normalerweise eine Bedeutung; und Sie können immer versuchen, eine zu konstruieren. Dies sollte helfen, die Sätze in die richtige Reihenfolge zu bringen. Für mich gibt es Schlüsselphrasen, die Sie zum Rest der Wörter führen. Die erste Zeile in jedem Vers ist eine ziemlich offensichtliche, aber für längere Verse gibt es mehrere.

#6
  0
user2808054
2014-01-27 18:23:35 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Noch ein paar Vorschläge ..

1) Magst du das Lied wirklich? Es fällt mir schwer, mich an einen Song zu erinnern, an dem ich weniger interessiert bin. Ich denke, wenn ich einen Song sehr mag, gibt es „Hooks“ - nur Momente in dem Song, auf die ich mich freue. Wenn ich denke, dass der Song irgendwie in Ordnung ist, aber gesanglich nichts Besonderes (ich muss ihn ein bisschen mögen, warum sollte ich mich darum kümmern!), Dann sind diese Hooks möglicherweise nicht vorhanden und es ist viel schwieriger, sich an das Detail zu erinnern.

1) Ein weiterer Trick könnte darin bestehen, einige Teile zu erfinden, die Ihnen gefallen! Ich meine nicht unbedingt, das Lied zu ändern, sondern nur zu versuchen, in jedem Vers einen Teil zu finden, den Sie genießen oder der für Sie herausragt.

2) Machen Sie einen Punkt des Lernens als Text in selbst, das Ende eines Teils und der Anfang eines anderen, damit Sie sich leichter daran erinnern können, wie der Song zusammenpasst.

3) Denken Sie an das "Audio", wie der Song klingt - dh hören Sie ihn viel . Lass es in dein Gehirn einbetten. Wenn du die Texte vergisst, hast du etwas zu tun. Pass auf - das könnte dich verrückt machen, haha ​​

4) Verstehe den Kern der Geschichte hinter dem Song. Dies hilft möglicherweise nicht bei dem Lied, das Sie zitieren, wenn es für Sie etwas bedeutungslos ist, aber manchmal erzählt ein Lied eine Geschichte, und wenn Sie sich an die Geschichte erinnern, wird ausgelöst, welches Stück wohin geht.

5) Spielen Sie es! Das Aufschreiben des Songs hilft definitiv, wie andere vorschlagen, aber wenn es darum geht, die richtigen Wörter zu finden, hilft ein bisschen fest verwurzeltes Gedächtnis, insbesondere das Timing und die Bezugnahme darauf, wie weit es sich anfühlt, als wären Sie durch das Lied.

6) Letzter Ausweg: Warteschlangenkarten. Vielleicht nur das erste Wort / die erste Phrase jedes Teils. Ich kenne ein paar Sänger, die das tun. Es kann naff aussehen, aber es funktioniert und irgendwann brauchen Sie keinen Papierkram mehr.

Ich hoffe, das hilft. Beachten Sie, dass Sie nicht allein sind! Das Erinnern an Texte kann ziemlich knifflig sein

#7
  0
Joe McMahon
2014-01-29 02:02:26 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie wirklich Schwierigkeiten haben, sich die Texte zu merken, kann ich Ihnen empfehlen, die Memory Palace -Technik zu verwenden, um zu helfen. Dadurch werden Elemente, an die Sie sich erinnern sollen, an visualisierten Orten angebracht (ein Spaziergang durch eine vertraute Straße, das Innere Ihres Hauses - an jedem Ort, mit dem Sie bestens vertraut sind). Wählen Sie die für Sie geeignete Einheit des Textes aus - pro Zeile, pro Vers / Refrain, was auch immer - und verknüpfen Sie jede mit einem bestimmten Pfad (von Ihrer Haustür zum Briefkasten, was auch immer), solange genügend eindeutige Orte für Sie vorhanden sind um jeden Teil von dem, was Sie auswendig lernen, zuzuweisen).

Sie können dies sogar mit einem Raum tun, wenn er genügend Material enthält, indem Sie Ihre Augen mental von einem Ende zum anderen bewegen. Zum Beispiel ist mein Wohnzimmer Klavier, Studio, Bücherregal, Tisch, Sessel, Beistelltisch, anderer Sessel, Bücherregal, feuerfeste Box, Kamin, Schiebetür, Drucker, Arbeitstisch, Couch. Das reicht für etwas, das ich in 14 Abschnitte unterteilen kann.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...