Frage:
Software, die Musik verlangsamt, um das Transkribieren zu erleichtern
Raskolnikov
2011-04-27 13:06:37 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Lesen Sie hier einige Fragen zum Transkribieren von Musik. Ich bin auf diese Software-Tools gestoßen, mit denen Musik verlangsamt und frei bearbeitet werden kann. Ich denke, das ist sehr interessant und möchte diesen Thread widmen, um eine Art Auflistung der vorhandenen Software mit einer Beschreibung ihrer Möglichkeiten zu erstellen.

Es wäre wahrscheinlich am besten, die Antworten auf diese zu beschränken ein Programm pro Antwort und mache den Thread zu einem Community-Wiki. Ich denke, dies kann eine nützliche Referenz sein, wenn ähnliche Fragen zu Transkriptionen erneut auftauchen.

Neunzehn antworten:
#1
+29
Anthony Labarre
2011-04-27 13:13:04 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Eine kostenlose Alternative zu Transcribe, mit der Sie auch viele andere Dinge wie das Entfernen von Gesang erledigen können, ist Audacity.

#2
+18
iarwain01
2011-04-27 13:10:07 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Transcribe hilft Ihnen, das Tempo zu verlangsamen, während Sie die Tonhöhe beibehalten. Es verfügt auch über andere nützliche Funktionen zum Transkribieren, z. B. das Platzieren von Lesezeichen für Abschnitte, Takte und Beats sowie einen Equalizer zum Isolieren von Instrumenten.

Es kann auch anzeigen, welche Töne abgespielt werden, was bei einigen Anpassungen der Filter in Ordnung ist.

Ein weiteres wichtiges Merkmal ist, dass es einfach ist, Abschnitte zu schleifen.

30 Tage kostenlos.

Eine der großartigen Funktionen von Transcribe: Sie können einen Audioabschnitt auswählen und es wird eine Tastatur mit einer Grafik angezeigt, wie viel jede Tonhöhe im Sound vorhanden ist. Dies ist besonders hilfreich, um komplexe Jazz-Akkordstimmen zu erarbeiten, wenn Sie versuchen, ein Big-Band-Stück zu transkribieren.
Riesige +1 für Transcribe. Ich habe sie alle ausprobiert und Transcribe ist der Gewinner. Es wurde entwickelt, um eine Sache zu tun. Wenn Sie also ernsthaft mit dem Transkribieren beginnen möchten, holen Sie es sich. Ich habe es für alle Transkriptionen in meinem Blog verwendet. Einige der anderen genannten funktionieren zwar, bieten jedoch nicht die gleichen benutzerfreundlichen und dedizierten Funktionen wie Transcribe. Und es wird von einem Musiker aktiv entwickelt.
Es gibt wahrscheinlich nichts in Transcribe! dass Sie noch nicht in Ihrem Audio-Editor und DAW-Programmen haben. Selbst Windows Media Player bietet eine Wiedergabe mit halber Geschwindigkeit! Aber transkribieren! Bringt alle Funktionen, die Sie zum Transkribieren benötigen, an einen Ort. Sehr empfehlenswert.
#3
+14
Alex Basson
2011-04-27 15:54:54 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Capo (nur für Mac) ist optisch ansprechend und wunderbar einfach zu bedienen. Zusätzlich zur Verlangsamung der Musik, ohne die Tonhöhe zu beeinflussen, werden mithilfe der Frequenzanalyse fundierte Vermutungen zu den gespielten Noten angestellt, was den Transkriptionsprozess erheblich beschleunigen kann.

Ich fand es für den angegebenen Zweck völlig nutzlos. Transkribieren ist weitaus besser.
#4
+9
user107
2011-04-29 03:45:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

VLAN VLC Media Player ist eine sehr leistungsstarke und kostenlose Software zum Abspielen von Musik. Sie können die Wiedergabegeschwindigkeit verlangsamen, indem Sie den Geschwindigkeitswert an der Schaltfläche der Benutzeroberfläche des VLC Media Players verringern.

nützliche Abkürzungen: [und] zum Verlangsamen und Beschleunigen; = für normale Geschwindigkeit.
#5
+3
Smugrik
2011-08-24 21:38:03 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie ein Android-Telefon haben, ist AudioSpeedChanger eine nette App. Sie können jeden Titel in Ihrer Bibliothek beschleunigen oder verlangsamen.

#6
+3
elias
2012-07-17 05:11:35 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Unter Linux können Sie PlayItSlowly verwenden, das auch mit Videos funktioniert.

So sieht es aus:

playitslowly running on Ubuntu 12.04

#7
+2
NotDan
2014-11-19 08:27:45 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können http://www.tunetranscriber.com verwenden, um dies über Ihren Webbrowser zu tun, ohne etwas zu installieren. Funktioniert sogar mit einigen YouTube-Videos.

Screenshot

#8
+2
seanreads
2012-12-30 20:42:39 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Für OSX-Benutzer gibt es 33 U / min: http://www.edenwaith.com/products/33rpm/

#9
+1
Guney Ozsan
2014-12-31 03:36:13 UTC
view on stackexchange narkive permalink

WinAmp mit PaceMaker Plugin ist eine sehr einfache Lösung.

Pfeilsuche und ZXCVB Mit der Tastenkarte von WinAmp können Sie Songs extrem schnell und einfach ohne Maus transkribieren.

#10
+1
Bradd Szonye
2014-12-31 02:35:57 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe den Amazing Slow Downer für die Transkription verwendet. Die mobile Version für iOS und Android eignet sich hervorragend zum Schleifen kurzer Abschnitte eines Songs. Es ist einfach, einen Takt oder eine Phrase nach der anderen durch den Song zu blättern. Es gibt auch EQ-Einstellungen, mit denen Sie verschiedene Instrumente aus dem Mix herausholen können. Die Desktop-Version bietet mehr Optionen und Flexibilität, aber die mobile Anwendung bietet einen viel besseren Wert - Sie erhalten alles, was für die Transkription wichtig ist, für 15 US-Dollar gegenüber 50 US-Dollar für die Desktop-Version.

#11
+1
sckor
2014-11-25 07:25:30 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Eine weitere kommerzielle Option mit vollem Funktionsumfang für OS-X sowie für iPhone und iPad finden Sie unter Anytune.

Anytune (auf dem Mac) ist im Mac App Store erhältlich.

Anytune (für iOS) ist in einer kostenlosen Version (mit IAP) sowie in einer umfassenderen Version verfügbar Vorgestellte Version namens Anytune Pro +.

Es ist eine großartige App für die Transkription sowie zum Mitspielen Ihrer Songs. Viele Funktionen - fast zu viele, was die Benutzeroberfläche manchmal etwas überwältigend machen kann. Trotzdem ist es beeindruckend, wie viel Funktionalität in eine iPhone-App integriert werden kann, und es ist nicht allzu schwierig zu lernen, wie es funktioniert.

#12
+1
Kaz
2013-08-20 07:18:46 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Der mit Windows gelieferte Windows Media Player kann dies zumindest für einige Medientypen wie MP3s.

Klicken Sie während der Wiedergabe einer MP3-Datei mit der rechten Maustaste auf das Fenster und wählen Sie "Verbesserungen". Einer der Verbesserungsdialoge ist die Wiedergabegeschwindigkeit, die zwischen 0,5 und über 2,0 variiert werden kann.

Es gibt auch Tastenkombinationen für langsame, normale und schnelle Geschwindigkeit: Strg-S, Strg-N und Strg-F.

Wenn Sie einen Windows-PC haben, müssen Sie keine zusätzliche Software installieren. Die Kontrolle über die Wiedergabegeschwindigkeit erfolgt "direkt unter der Nase".

Abgesehen davon wird kein großartiger Algorithmus zum Verlangsamen verwendet, aber die Aufgabe zum Entschlüsseln einer schnellen Passage wird erledigt von Notizen.

#13
+1
Michael Martinez
2013-08-21 00:00:45 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Auf meinem iPhone verwende ich "TempoSlow", was sehr gut funktioniert.

#14
+1
Enrique
2013-08-20 03:00:57 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Im Apple App Store gibt es einige Apps für iPhone / iPad. Die Klangqualität und die Benutzerfreundlichkeit variieren. Dieser ist gut: https://itunes.apple.com/us/app/speed-o-sound-slow-down-music/id669219687?mt=8

#15
+1
Chris Serra
2011-08-26 01:59:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Vox ist ein großartiger, leichter Mediaplayer für OS X (0.3. Beta, der gerade mit Lion-Unterstützung veröffentlicht wurde!), der auch Effekte für Ihre Musikausgabe bietet, z. B. Verlangsamung / Beschleunigung ohne Verzerrung Tonhöhe. Oh ja, und es ist kostenlos.

#16
  0
Alex
2013-09-18 12:33:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Schauen Sie sich Phrase Trainer an, es hat all das und ist ein großartiger Allround-Spieler:

enter image description here

#17
  0
Kevin
2015-04-25 08:58:50 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie eine anständige DAW haben, sollte diese eine ähnliche Funktionalität haben wie Sie beschreiben. Nehmen Sie das Audio, das Sie transkribieren möchten, fügen Sie ihm eine Audiospur hinzu und konfigurieren Sie die Spur so, dass die Audiodatei beim Ändern des Projekttempos entsprechend beschleunigt oder verlangsamt wird.

Ein schöner Vorteil davon ist Sie können Ihre Transkription direkt in die DAW schreiben, gleichzeitig das Original und Ihre Transkription wiedergeben und prüfen, ob sie übereinstimmen.

#18
  0
Jonathan Cook
2015-09-14 16:47:25 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe kürzlich ein Produkt namens Musician's Practice Edge veröffentlicht.

Derzeit ist es nur Windows.

MPE verlangsamt Video und Audio. Nach einer 7-tägigen kostenlosen Testversion wechselt es in den Nur-Audio-Modus - der für immer kostenlos ist. In diesem Modus können Sie weiterhin Ton von Videos wiedergeben, Sie können sie jedoch nicht sehen.

Dies wurde als Spam gekennzeichnet, scheint aber die Frage zu beantworten (und Sie haben Ihre Zugehörigkeit offengelegt), daher habe ich gerade den weniger relevanten Teil herausgeschnitten.
Ich entschuldige mich - ich bin neu im Forum und habe die Regeln nicht richtig eingeschätzt
#19
  0
user6164
2015-12-18 00:34:59 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Meine Situation mag einzigartig sein, ist aber gültig - für diejenigen, die hauptsächlich iOS / OS X-Geräte verwenden und normalerweise DRM-Musik / Streaming-Musik hören ...

Dort sind ein paar gute.

Vor Jahren habe ich Transcribe! verwendet. Es war leistungsstark und lief nur auf dem Desktop, war aber unter Windows, OS X und Linux verfügbar. Tolles Interface, wahrscheinlich der beste "Sound" beim Verlangsamen und tolle Steuerung. Schlicht und einfach, nahm eine Audiodatei und änderte die Wiedergabe. Nettes Tastatur-Overlay für die kniffligen Obertöne oder Akkorde, bei denen man es nicht ganz richtig machen kann.

Dann habe ich angefangen, mir Apps anzuschauen.

Zuerst war es AudioStretch unter iOS. Aber ehrlich gesagt habe ich nur die Lite-Version (kostenlos) verwendet. Es funktionierte gut, wenn ich DRM-freie Musik auf meinem Telefon oder Tablet hatte, aber seit Apple Music kam, trank ich die Kool-Hilfe. Ich habe festgestellt, dass viele Apps die von DRM gestreamte Musik nicht mehr abspielen möchten.

Außer einer, die ich gefunden habe. Es heißt iLift und es gibt zwei Versionen davon. Es gibt eine eigenständige App, die alle Änderungen der Geschwindigkeits- / Tonhöhenschleife vornimmt, die Sie normalerweise in Transkriptionsanwendungen sehen. Es gibt jedoch auch eine Version namens iLift: Play, die die in iOS integrierte Musik-App verwendet, um bis zu 80% zu verlangsamen, Loops usw. ( Standard -Transkriptionstechniken, aber nichts Fortgeschrittenes) und dies kann es auf DRM-Musik, da es wirklich nur die erweiterten Funktionen von iTunes nutzt.

Wenn es etwas schwierigeres gibt, das ich transkribieren muss, entferne ich das DRM normalerweise irgendwie und öffne es in einer erweiterten Anwendung.

Im Allgemeinen können die meisten Anwendungen (Desktop oder Mobile) alles, was Sie benötigen, mit einer hervorragenden Klangqualität und Benutzerfreundlichkeit ausführen, insbesondere wenn Ihre Musiksammlung traditioneller ist als Ihre eigene DRM-Songs sind digital verfügbar.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...