Frage:
Beachten Sie das Biegen der Mundharmonika
Willie Wong
2011-04-27 14:05:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich versuche zu lernen, wie man Mundharmonika spielt, und eine Sache, die ich nicht ganz herausgefunden habe, ist, wie man Noten konsequent biegt. (Ich kann nur zwei und drei uneinheitlich für einen Halbton ziehen und dies nur mit meiner Zunge "out of position" tun.)

  • Haben Sie einige Tipps zum Biegen von Noten? Mundharmonika?
  • Was sind einige gute Übungen zum Üben des Notenbiegens?
Vier antworten:
#1
+15
Anthony Labarre
2011-04-28 16:35:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ein Tipp, der für viele Menschen beim Biegen beim Zeichnen zu funktionieren scheint, ist das abwechselnde "Aussprechen" (Sie verwenden Ihre Stimme nicht, stellen Sie sich vor, Sie würden es tun) "eeeee" und "ooooo" (englische Aussprache) Ersteres entspricht der normalen Note und letzteres der gebogenen Note.

Ich habe auch festgestellt, dass Sie empfindlich sein müssen (aber das könnte nur ich sein), wie hoch Sie auf der Harfe sind. Das dritte und vierte Loch sind für mich am einfachsten, das zweite erfordert, dass ich meinen Kiefer leicht nach vorne bewege, und für das sechste Loch funktioniert es umgekehrt: Wenn Sie Ihre Zunge als Kurve darstellen, dann die "Spitze" davon Die Kurve sollte für höhere Noten näher an der Mundharmonika und für niedrigere Noten näher an der Kehle liegen.

Sie sollten sich auch einige Lehrvideos der Götter der Mundharmonika auf YouTube ansehen: Jason Ricci, Adam Gussow und Paul Lassey (zu der Zeit auf Französisch, aber er fängt an, ein paar auf Englisch zu machen) sind meiner Meinung nach wirklich hilfreich.

#2
+5
Gauthier
2011-04-27 14:13:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zeichnen

Stellen Sie sich vor, Sie trinken Milchshake durch einen zu dünnen Strohhalm am dritten Loch. Ihre Zunge hat die Form einer Halfpipe. Bewegen Sie dann langsam Ihre Zunge in Richtung Ihres Mundrückens, ohne den Druck in Ihrem Mund zu verlieren.

Wenn Sie durch Ansaugen von Luft pfeifen können, ist das Gefühl ziemlich ähnlich, aber Sie benötigen mehr Kraft, um den unteren zu halten Druck.

Blasen

Versuchen Sie, zu viel zu blasen. Spielen Sie eines der höheren Löcher und blasen Sie sehr hart. Hoffentlich bekommst du das Gefühl, dann kannst du üben, dich biegen zu können, ohne laut zu spielen.

Es ist auch erwähnenswert, dass Sie sich für ein bestimmtes Loch entweder nur beim Zeichnen oder nur beim Blasen biegen können, nicht bei beiden. Für die unteren Löcher wird gezeichnet; für das obere weht es.
#3
+3
user1044
2011-08-25 07:50:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Howard Levy

Erfahren Sie mehr über die Musik von Howard Levy, der sich kürzlich mit Béla Fleck und den Flecktones wiedervereinigt hat . Howard spielt voll chromatischen Jazz ausschließlich auf diatonischen Mundharmonikas, was bedeutet, dass er mühelos 7 Noten in 12 mit perfekter Intonation biegen kann. Er ist der Meister.

#4
  0
Mathieu Guindon
2017-05-26 01:59:03 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gelang mir zuerst, Noten mit Gussows "eeeee-ooooo" -Technik zu biegen, bei der die Form der Zunge im Mund berücksichtigt wurde, dh Anthonys Antwort

Es gibt einen anderen Weg: "Choke" "stattdessen die Notiz in Ihrem Hals , ein bisschen wie wenn Sie ein Schnarchgeräusch machen wollten (wenn auch nicht so viel); Je tiefer in Ihrem Hals der "Choke" ist, desto tiefer ist die Biegung.

Für eine gute Übung zum Biegen ... versuchen Sie, die Standard-C-Dur-Tonleiter in der ersten Oktave zu spielen, beginnend mit Schlag 1 statt Schlag 4 - und dann rückwärts; Sie werden feststellen, dass Sie vollständig kontrollierte Biegungen an den Löchern 2 und 3 (insbesondere 3) benötigen, um dies zu erreichen. Dann holen Sie sich eine andere Harfe in einer anderen Tonart. Das Biegen auf einer C-Harfe fühlt sich nicht so an wie das Biegen auf einer A-Harfe.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...