Frage:
Was ist ein gutes Gitarrensolo im Moll?
yossarian
2011-01-24 01:35:00 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich fange an, in der Moll-Tonleiter zu spielen und zu improvisieren, und ich möchte einige Gitarrensoli lernen, die gute Beispiele für diese Tonleiter sind, damit ich sehe, wie andere Leute sie verwenden. Was sind einige berühmte Soli im zeitgenössischen oder klassischen Rock, die die Moll-Tonleiter verwenden? Welchen Geschmack der Moll-Tonleiter verwenden sie (natürlich, melodisch, harmonisch)?

Update:
Ich habe die Frage in diesem Formular gestellt, weil ich dachte, dass sie allgemeiner nützlich ist, aber einige der Antworten kommen nicht ganz auf die Frage, weil sie es sind Ich gehe davon aus, dass ich ein Anfänger bin. Ich bin ein Lehrer, kein Anfänger, und ich finde, dass meine Schüler Skalen, Theorie und Improvisation viel besser lernen, wenn sie es im Kontext eines Liedes lernen, das sie kennen. Ich suchte nach neuen Beispielen, um meine Lehre ein wenig zu verändern.

Fünf antworten:
#1
+5
gameforge
2011-01-24 22:16:17 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich glaube, Black Magic Woman von Santana ist ein ausgezeichnetes Lied für das Solo in der vollen Moll-Tonart. Es enthält Soloparts, die Sie lernen können, ist aber auch ein allgemein einladender Song, über den Sie improvisieren können.

Ich würde auch Dream On von Aerosmith in Betracht ziehen. Mit einigen einfachen Fills und kniffligeren kurzen Soli bietet es etwas für Gitarristen mit vielen Schwierigkeitsgraden.

Obwohl es sich nicht nur um eine Moll-Tonart handelt, gibt es im Hotel California einige ausgezeichnete Solo-Licks für Moll-Tonarten von The Eagles.

Ein weniger bekannter Song mit einigen großartigen kleinen Soli ist die Studio-Veröffentlichung von Hey Baby (New Rising Sun) von Jimi Hendrix (suchen Sie danach in den kürzlich veröffentlichten First Rays of) das New Rising Sun-Album, ebenfalls auf Voodoo Child - The Jimi Hendrix Experience).

Alle diese Stücke verwenden die natürliche Moll-Tonart; Obwohl ich kein musiktheoretischer Experte bin, klingt es für mich so, als ob das Hotel California alle drei kleinen Geschmacksrichtungen verwendet ... es ist in Bm, weist aber einen scharfen 6. und 7. Platz in seiner Entwicklung auf.

Viel Glück!

#2
+4
AbstractDissonance
2011-01-24 10:22:30 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ernsthaft? Die meisten Songs verwenden entweder Dur oder Moll und haben praktisch die gleiche Tonleiter. Nahezu jeder Blues basiert auf der Moll-Pentatonik, die eine Teilmenge des Äolischen Modus ist. Die meisten klassischen Stücke in Moll basieren auf dem harmonischen Moll, und Barockstücke basieren in der Regel auf dem melodischen Moll.

Die meisten Rocksongs basieren auf Blues und verwenden daher die Moll-Pentatonik, enthalten aber auch die Dur-Pentatonik (Blues tut dies in gewissem Sinne, da es seine eigenen Noten hinzufügt.)

Stairway to Heaven hat ein schönes Solo in a-Moll, das nicht allzu schwierig ist und fast seltsam aus dem Muster kommt.

Lernen Sie Ihre Skalen, wenn Sie sie üben möchten. Lerne einfach, mit ihnen solo zu spielen, indem du deine eigenen zusammenstellst (auf diese Weise verwendest du mehr von deinem Ohr als von deinem Gedächtnis). Natürlich lernst du auch dein Lieblingssolo (zumindest einige Teile).

Ich denke, es wäre besser, wenn du fragst, was du lernen willst und was du erreichen willst (kurzfristig). Es gibt Millionen von Songs und fast alle basieren auf 12 Noten ... kann nicht zu komplex sein, oder? ;)

Ja im Ernst. Moll und Dur sind nicht effektiv gleich groß. Während es ein relatives Moll mit denselben Noten gibt, klingen C-Dur und C-Moll überhaupt nicht gleich. Siehe auch das Update zu meiner Frage. Ich bin eigentlich Lehrer und habe nach Vorschlägen für Schüler gesucht. Ich habe es so formuliert, wie ich es getan habe, weil ich dachte, es wäre allgemeiner nützlich für die Site. Im Nachhinein wahrscheinlich nicht die beste Idee.
C-Dur und A-Moll SIND DIE GLEICHEN SKALEN (effektiv ändern wir in Moll die Tonleiter tatsächlich, um sie mehr wie Dur zu machen und erhalten die melodische Moll-Tonleiter). Wenn Sie das parallele Konzept unterrichten ... z. B. C-Dur gegen C-Moll, dann ist es in mancher Hinsicht gut, in anderen schlecht. Der Grund ist, dass es für manche zu schwierig sein kann, das Spielen in diesen Skalen zu lernen. Sie lernen dort Muster für Dur und Moll, obwohl sie tatsächlich die Hälfte der Informationen lernen können, indem sie erkennen, dass c-Moll dieselbe Tonleiter wie Eb-Dur hat.
Es hilft auch beim Improvisieren, weil sie nicht doppelt so viele Informationen haben, durch die sie waten können. Wenn Sie jemandem beibringen (und ihm zeigen), dass A-Moll und C-Dur die gleichen Noten haben ... und in Wirklichkeit alle Modi nur die gleichen Noten aus einer Reihe von Noten sind, können sie sofort mit dem Spielen beginnen, unabhängig davon, ob sie es verstehen oder nicht. Ich kann jemanden zwingen, auf Dorian zu spielen, unabhängig davon, ob er es weiß oder nicht, solange er weiß, wie man in einem Dorian-Modus (z. B. C-Ionian) spielt. Natürlich können sie alle falschen Noten hervorheben (wie E und G anstelle von D und F).
Das Schlimme ist natürlich, dass sie möglicherweise tatsächlich glauben, dass es sich um dieselben Noten handelt, und nie wirklich lernen, den Modus auszudrücken (zum Beispiel als Solo-Linie). In jedem Fall haben C-Dur und A-Moll praktisch die gleiche Tonleiter. Sie sind Verwandte voneinander. Wenn Sie wissen, wie man in C-Dur spielt, spielen Sie zu 90% in Aminor (und damit Cminor und jedes andere Moll, wenn es auf der Gitarre ist, da die Patterns beweglich sind). ((
Richtig. Ich spreche jedoch nicht darüber, wie man die Tonleiter ärgert, sondern über Songs, die in a-Moll (oder einer anderen Tonart) sind. Ob sie eine Tonleiter als streng a-Moll oder als relative Moll-Tonart in C-Dur betrachten oder nicht, ändert nichts an der Tatsache, dass ein Stück in a-Moll und nicht in c-Dur ist. Deshalb habe ich gesagt, dass sie anders sind. Während die Dur- und Moll-Tonart verwandt sind und einige Dur-Tonarten dieselben Noten wie eine Moll-Tonart verwenden, unterscheidet sich C-Dur von C-Moll und ich suche nach Songs mit einem Moll-Ton. Und das kommt nicht in harmonisches oder melodisches Moll.
Die kleine Pentatonik ist eine Teilmenge des äolischen und des dorischen Modus. Für Neulinge: Man kann sich Pent Moll als eine abstrakte Essenz von Moll vorstellen, wobei Äolisch und Dorian der Tonpalette einzigartige Farben hinzufügen.
C-Dur und A-Moll enthalten die gleichen Noten, aber sie sind sicherlich nicht die gleichen Tonleitern. Für den Anfang beginnt C mit C und A beginnt mit A: O. Eine weniger herablassende Antwort ist jedoch, dass die Beziehung zwischen dem Tonikum und den Intervallen um es herum die C-Dur- und A-Moll-Tonleiter sehr unterschiedlich macht. Wenn Sie a-Moll über eine C-Dur-Akkordfolge spielen, werden Sie einige Probleme haben.
Denken Sie auch an Pat Martinos Konzept der Umwandlung in Moll, wie nützlich Moll angewendet werden kann
#3
+2
JustnBeaver
2011-01-24 01:47:13 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich bin mir nicht sicher, wie "modern" er ist, aber Robin Trower verwendete für einen Großteil seiner frühen Aufnahmen eine kleine pentatonische Tonleiter: "Caledonia"

Deep Purple: "Highway Star" beide Gitarren und Keyboard-Soli

Albert Collins: Er hat eine Minor-Key-Stimmung verwendet. Wenn Sie also seine Soli lernen, erhalten Sie einen guten Einblick in die Verwendung von Minor Pentatonic in einer Blues-Umgebung.

Jeff Beck: Cause We Ended As Liebhaber - das ist Roy (Buchanan) gewidmet, der auch ein Solist in Minor Keys war.

Ich weiß, dass dies alte Schule ist: Viel Spaß !!

#4
+1
Timothy Stoll
2013-03-17 09:04:42 UTC
view on stackexchange narkive permalink
  1. Guns N Roses "Sweet Child O 'Mine" -Gitarrensolo ist in e-Moll.
  2. Van Morrisons "Moondance" ist in A Dorian.
  3. Carlos Santana verwendet a-Moll und a-harmonische Moll im Song "Smooth".
  4. ol>
#5
  0
Kirk A
2014-04-12 06:18:46 UTC
view on stackexchange narkive permalink

" Mood For A Day" ist ein akustisches Solo-Gitarrenstück von Steve Howe auf dem Yes-Album Fragile. Es ist in h-Moll. Es erfordert ein Finger-Picking. Dieses Stück war mein Übergang zu Segovia; es ist das, was ich für meinen klassischen Gitarrenlehrer vorgesprochen habe, obwohl meine Leistung nicht so flüssig war wie die des Originals.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...