Frage:
Wie man erkennt, ob eine E-Gitarre eine gute Qualität hat
Costagero
2015-03-03 21:20:32 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Mir wurde gesagt, dass zwei "identische" Seriengitarren - dieselbe Serie, dasselbe Modell - von sehr unterschiedlicher Qualität sein können.

Ich bin dabei, einen neuen Fender von einem Mann zu kaufen, der dies getan hat Ich habe versucht, es für einige Zeit (mehrere Monate) zu verkaufen. Die Gitarre sieht für mich ziemlich gut aus, aber ich bin besorgt über ihre Qualität, da niemand sie gekauft hat. Er verkauft es ein paar hundert Dollar billiger als das, was man in einem Geschäft finden würde, aber auch ein paar hundert Dollar mehr als ein gebrauchtes.

Bevor ich die Gitarre persönlich teste, ich Haben Sie diese Frage: Was kann ich beachten, um sicherzustellen, dass die Qualität gut ist, insbesondere im Vergleich zu einer anderen Kopie desselben Modells?

Vier antworten:
#1
+10
Mark
2015-03-03 21:41:25 UTC
view on stackexchange narkive permalink

    Überprüfen Sie den Hals auf Verbeugung, Verdrehung und andere Defekte. Überprüfen Sie auch die Aktion am Hals. Überprüfen Sie, ob Sie jeden Bund auf jeder Saite spielen, und stellen Sie sicher, dass alle nur klingeln und nicht herausquietschen. Überprüfen Sie, ob die Bünde abgenutzt sind, was zu Quietschen führen kann. Überprüfen Sie die Intonation (spielen Sie eine Harmonische am 12. Bund, dann spielen Sie dieselbe Saite mit dem 12. Bund nach unten und prüfen Sie, ob sie genau übereinstimmen).

  1. Überprüfen Sie das Land von Ursprung. Amerikanische Kotflügel sind wertvoller als mexikanische und japanische Modelle.

  2. Testen Sie sie mit einem Verstärker. Stellen Sie sicher, dass alle Knöpfe ordnungsgemäß funktionieren. Überprüfen Sie den Pickup-Wahlschalter. Schütteln Sie das Kabel am Eingang vorsichtig, um sicherzustellen, dass es nicht ein- und ausgeschaltet wird.

  3. Fühlt es sich gut an? Jeder Gitarrist benötigt eine bestimmte Halsgröße, um seiner Handgröße und seinem Spielstil zu entsprechen.

  4. Magst du die Gitarre? Es könnte perfekt sein, kann aber für Sie sein oder auch nicht. Gefällt dir, wie es aussieht?

  5. ol>

    Viel Glück!

#2
+6
Rockin Cowboy
2015-03-04 06:56:53 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie haben anscheinend ein wenig nachgeforscht, wofür das betreffende Modell der Fender-Gitarre verkauft werden soll. Und aus Ihrer Frage geht hervor, dass Sie einige Bedenken haben, warum diese seit einiger Zeit auf dem Markt zu sein scheint.

Während die anderen Antworten gute allgemeine Ratschläge zur Beurteilung des Zustands einer bestimmten Gitarre bieten, geht es bei meiner Antwort eher um Ihre Besorgnis über den Wert der Gitarre basierend auf Marke und Modell - vorausgesetzt, dass dies der Fall ist ist in gutem Zustand und besteht Ihre Prüfung.

Wenn Sie sich eine Gitarre ansehen, die "mehrere hundert Dollar" weniger als der Einzelhandel und "mehrere hundert Dollar mehr als gebraucht" ist, müssen Sie dies natürlich tun Schauen Sie sich eine Gitarre an, für die Sie mehr als mehrere hundert Dollar ausgeben werden - also kann ich sicher verstehen, dass Sie nicht "mehrere hundert Dollar" mehr bezahlen möchten, als Sie sollten - aus der Sicht einer soliden Investition.

Wenn ich (in den USA) lebe, wird eine gebrauchte Gitarre (sogar ein Markenname wie Fender oder Gibson), die kein Sammlerstück, keine Vintage- oder seltene Gitarre ist, im Allgemeinen als guter Kauf angesehen - wenn Preis bei etwa der Hälfte von dem, was es für neue verkauft. Dies setzt voraus, dass es gut gepflegt wurde und sich in einem guten Zustand befindet, ohne Schäden oder Mängel, nach denen Sie in den anderen Antworten richtig geraten haben.

Musikgeschäfte, die gebrauchte Instrumente kaufen und verkaufen, kosten diese normalerweise zwischen 60% und 70% des ursprünglichen Neupreises. Ich bin bereit, etwas mehr zu bezahlen, um ein gebrauchtes Instrument in meinem örtlichen Gitarrenzentrum zu kaufen, da ich weiß, dass ich 30 Tage Zeit habe, es zurückzugeben, wenn ich Probleme damit habe, nachdem ich es mit nach Hause genommen und angefangen habe, es zu spielen.

Private Verkäufer können ihre Instrumente zwischen dem durchschnittlichen gebrauchten und dem neuen Preis bewerten. Das bedeutet nicht, dass sie jemals das bekommen werden, wonach sie fragen. Dies bedeutet nicht unbedingt, dass mit der Gitarre etwas nicht stimmt. Es ist durchaus möglich, dass die Person, die diesen speziellen Fender verkauft, nur einen höheren Preis als die übliche Rate für eine gebrauchte Gitarre dieser Marke und dieses Modells aushält.

Es gibt jedoch einige Dinge, auf die Sie beim Kauf von gebrauchten Gegenständen achten sollten, insbesondere eine Fender-Gitarre.

Stellen Sie sicher, dass die Das Instrument wird nicht gestohlen. Möglicherweise kennen Sie die Person, die diese Gitarre verkauft, sodass Sie diese Bedenken möglicherweise nicht haben. Für zukünftige Besucher dieser Website, die möglicherweise ähnliche Bedenken haben , sollten Sie jedoch berücksichtigen, dass ein Gauner, der ein gestohlenes Musikinstrument verkaufen möchte, nicht in ein Pfandhaus gehen wird, in dem er die Serie kennt Nummer wird gegen polizeiliche Aufzeichnungen geprüft. Der Gauner könnte leicht bezahlt werden, wenn Sie ein Handy gehen (oder eines stehlen) und eine Anzeige schalten und einige gestohlene Waren verkaufen und dann das Telefon verkaufen und verschwinden.

Eine andere Sache, die bei Fender- und Gibson-Gitarren besonders wichtig ist, ist die Möglichkeit, dass es sich um eine Fälschung handelt . Es ist möglich, dass der Verkäufer nicht einmal weiß, dass es sich um eine Fälschung handelt, weil er sie gebraucht gekauft hat. Aber es gibt eine Fülle gefälschter Fender- und Gibson-Gitarren, die auf der ganzen Welt im Umlauf sind. Wenn Sie sich für einen Kauf entscheiden, möchten Sie nicht den Preis eines legitimen Fender oder Gibson bezahlen.

Hier ist ein guter Artikel aus den offiziellen Fender-Foren darüber, wie man eine gefälschte oder gefälschte Fender-Gitarre entdeckt. Wie man eine gefälschte Fender-Gitarre entdeckt

Wenn Sie den Verkäufer nicht kennen, können Sie nach der Seriennummer fragen. Sagen Sie einfach, Sie möchten den Wert untersuchen und Sie wissen, dass die Seriennummer Ihnen das Alter, das Modell und die Nummer angibt Weitere Informationen, mit denen Sie weitere Informationen sammeln können, um sich von dem Wert zu überzeugen. Wenn der Verkäufer sich weigert, Ihnen die Seriennummer zu geben, liegt dies möglicherweise daran, dass er weiß, dass es entweder a) gestohlen oder b) gefälscht ist.

Sobald Sie überzeugt sind, dass die Gitarre es ist nicht gestohlen und keine Fälschung, und Sie haben die Aktion, die Hardware, die Elektronik, den Hals, die Tuner, den Halsstab überprüft, wie in den anderen tollen Antworten hier beschrieben. Sie können den Wert weiter erforschen, indem Sie die Blue Book of Guitar Values ​​ Blue Book of Guitar Values ​​

Ich kaufe oft gebrauchte Instrumente (normalerweise von Leuten, die ich kenne, oder von Einzelhändlern mit Rückgaberecht) und ich mag zu wissen, dass ich einen fairen Preis zahle. Als erstes schaue ich mir an, wofür andere gebrauchte Gitarren der gleichen Marke, des gleichen Modells und des gleichen Jahres auf E-Bay oder Craig's List verkauft wurden, oder suche auf der Website des Guitar Centers nach einer gebrauchten Gitarre wie dieser. Ich mag es, das Jahr zu kennen, weil Hersteller die Spezifikationen häufig von Jahr zu Jahr so ​​ändern, dass sie den Wert beeinflussen. Manchmal ist ein älteres Modell mehr wert als die neuere Version desselben Modells - manchmal genau das Gegenteil.

Wenn ich persönlich wäre und eine Gitarre kaufen würde, mit der ich von einem privaten Verkäufer, den ich nicht kannte, nicht allzu vertraut war - hier ist, was ich tun würde. Nachdem ich sie mir angesehen hatte die Gitarre und bestätigte, dass sie in gutem Zustand zu sein schien und dass mir gefallen hat, was ich gesehen habe - ich würde sagen - "Sie wissen, dass ich diese Gitarre wirklich mag und ich daran interessiert bin, sie zu kaufen. Aber ich habe keine Ahnung, was sie wert ist und 1.800 Dollar ist eine Menge Geld für mich. Würde es Ihnen etwas ausmachen, wenn wir es zu ( Guitar Center / Music Go Round / Jeder Ort, an dem gebrauchte Gitarren gekauft werden) bringen, nur um zu sehen, wofür sie bezahlen würden Ich bin sicherlich bereit, mehr zu zahlen, als sie zahlen werden, aber solange Ihr Preis etwas niedriger ist als das, wofür sie es verkaufen würden. Ich werde mich über Ihren Preis gut fühlen. "

Ich habe das zweimal gemacht - aber zum Glück gibt es in meiner Nähe sowohl ein Gitarrenzentrum als auch Music Go Round. Die Leute, die gebrauchte Instrumente an solchen Orten bewerten, wissen, wonach sie suchen müssen, und verfügen über die Gitarren-Wertleitfäden. Wenn ich also mehr als 1000 US-Dollar für eine Gitarre eines privaten Verkäufers ausgebe, fühle ich mich viel besser, wenn jemand, der gebrauchte Gitarren kauft und verkauft, den Wert bestätigt. Eine andere Möglichkeit könnte sein, nur zu sagen, dass Sie möchten, dass ein professioneller Gitarrenreparaturtechniker oder Gitarrenbauer es sich für Sie ansieht. Viele Leute in der Gitarrenreparaturbranche haben auch Zugang zu Value Guides.

Mit einer gründlichen Prüfung, ein wenig Recherche und Sorgfalt, ein wenig Feilschen und ein wenig Glück erwerben Sie vielleicht eine neue Ergänzung Ihrer Gitarrensammlung zu einem Preis, mit dem Sie zufrieden sein werden. Viel Glück.

+1 für "Stellen Sie sicher, dass das Instrument nicht gestohlen wird." denn das senkt tatsächlich den Preis eines Instruments, das technisch in einwandfreiem Zustand sein kann!
#3
+5
topo Reinstate Monica
2015-03-03 23:32:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt einige Dinge, die Sie möglicherweise nicht leicht überprüfen können, wenn Sie sie sehen:

  • Ob der Halsstab funktioniert .
    Selbst wenn die Aktion und das Setup perfekt erscheinen, wissen Sie, dass der Halsstab des Halses richtig reagiert, wenn Sie zu schwereren Saiten wechseln, oder entscheiden Sie, dass Sie mit einer höheren oder niedrigeren Aktion spielen möchten?

  • Ob die Gitarre elektrisches Brummen aufnimmt.
    Es ist möglicherweise kein Problem an dem Ort, an dem Sie es versuchen, sondern in einer anderen Umgebung Sie können Probleme mit Brummen und Brummen haben, wenn das Instrument nicht richtig abgeschirmt ist.

  • Ob es echt ist.
    Es gibt viele gefälschte Gitarren Über; manche sind sehr überzeugend! Woher wissen Sie, dass Ihr Fender ein echter Fender ist?

Wenn Sie Probleme mit einem dieser Dinge haben, wird der Verkäufer ihn zurücknehmen? Wahrscheinlich nicht. Ein Geschäft hingegen müsste (wenn es als Neuware verkauft würde), und deshalb sind gebrauchte Dinge so viel billiger als neue. Wenn Ihr Verkäufer viel mehr als einen typischen Gebrauchtpreis verlangt, seien Sie vorsichtig - das Risiko ist es möglicherweise nicht wert.

Wenn ich eine Gitarre verkaufen würde, würde ich mich nicht freuen, wenn ein völlig Fremder einen Inbusschlüssel herausholt und anfängt, meinen Halsstab zu drehen. Vor allem musste er den Teller darüber lösen.
@Tim genau - Sie müssen noch einige Dinge auf Glauben nehmen, einige beim Kauf von s / h!
#4
+2
thahgr
2015-03-04 19:01:26 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich möchte dies zu Marks und den Antworten des anderen als Kommentar addieren, aber ich habe keinen Repräsentanten dafür :)

Mein Zusatz ist:

  • Überprüfen Sie alle Bünde auf Ersticken. Dies kann an einem fehlerhaften Hals oder an einem schlechten Setup liegen. Überprüfen Sie also den Hals gerade nach unten und prüfen Sie, ob er vernünftig erscheint, z. B. wenn er nach hinten gebogen ist, ist es sinnvoll, dass die ersten Bünde blockieren, aber wenn der Hals in Ordnung zu sein scheint, können blockierende Bünde auf eine Verdrehung zurückzuführen sein.
  • As Die anderen sagten, schließen Sie es an einen Verstärker an, um die Elektrik zu überprüfen. Fügen Sie einfach irgendwann eine Verzerrung hinzu. Alle Fehler werden durch die Verzerrung hervorgerufen, was möglicherweise nur mit einem sauberen Klang nicht hörbar war.
  • Überprüfen Sie, wie Ihnen das Gewicht erscheint. Wenn jemand eine Gibson-LP verkauft und alles gut funktioniert, scheint der Sound in Ordnung zu sein, aber er wiegt wie eine Feder, dann ist er definitiv nicht echt. Gefälschte Gitarren sind möglicherweise nicht zu unterscheiden, aber das Gewicht des Holzes verrät immer etwas.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie ein Instrument testen, da Sie keinen Bezugspunkt haben, da das Instrument neu ist, der Verstärker ist anders, das Setup der anderen Person ist anders als deins. Wenn er Ihnen eine miese Gitarre mit großartigen Effekten und einen perfekten Röhrenverstärker gibt, werden Sie fälschlicherweise erstaunt sein!

Viel Glück!



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...