Frage:
Ich kann auf mittlerer Ebene nicht sehen
Vatsal Goyal
2018-01-30 23:59:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich bin ein Pianist der 5. Klasse von Trinity und spiele seit 2-3 Jahren Klavier (früher spielte er Keyboard).

Ich finde es sehr schwer zu lesen. Normalerweise spiele ich die Passage einmal sehr sorgfältig und merke sie mir gut, damit ich mir die Musik beim Spielen nicht ansehen kann. Ich spiele, während ich ständig auf die Tasten schaue, und finde es schwierig, meinen Kopf zu heben, die Noten zu registrieren und dann zu spielen. Ich kenne alle Notizen des Personals, kann sie jedoch nicht rechtzeitig registrieren, um sie sofort spielen zu können.

Was soll ich tun, um das Lesen besser zu sehen?

Wie Richard antwortete: Sie sollten überhaupt nicht auf die Schlüssel schauen. Beheben Sie dieses Problem zuerst.
Vielleicht wäre es hilfreich, vertraute Skalen oder technische Übungen sehr schnell zu üben, damit Sie sich an das „Gefühl“ der Noten und Intervalle gewöhnen und keine Zeit haben, sie vom Sehen aus zu erarbeiten
Sechs antworten:
#1
+13
Richard
2018-01-31 02:58:10 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wie bei allem wird es sich mit der Übung verbessern. Und wie bei allem sollten Sie Ihre Praxis auf das Problem zuschneiden, das Sie haben .

Da Ihr Problem auf die Schlüssel herabschaut, sollten Sie eine Übungsmethode entwickeln, die Sie daran hindert davon. Mein aufgewachsener Lehrer hielt immer ein Notizbuch über meine Hände, damit ich sie nicht ansehen konnte. Haben Sie jemanden in Ihrem Haushalt oder in Ihrer Schule, der bereit wäre, dies für die 10 Minuten pro Tag zu tun, an denen Sie Ihr Sightreading üben? Wenn nicht, können Sie immer versuchen, etwas zu manipulieren, um Ihre Ansicht zu bloggen. (Oder Sie könnten wirklich lächerlich sein und eines von diesen bekommen.)

Wenn Sie dies beherrschen, haben Sie möglicherweise ein Problem damit, beim Lesen nicht nach vorne zu schauen. Um dies zu beheben, lassen Sie jemanden den aktuellen Akkord vertuschen, der Sie zwingt, nach vorne zu schauen. Und so weiter.

Siehe auch die jüngsten Antworten auf Was ist ein guter Weg, um das Lesen von Klaviersicht zu üben?

Ein [Piano Key Cover] (http://www.americanpianocovers.com/piano-key-cover.html) oder ein langer Schal würden verhindern, dass Sie auf die Tasten schauen.
#2
+8
Eric Sondergard
2018-01-31 03:27:00 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sehen Sie mehr! Der beste Weg, etwas besser zu machen, ist es, es zu üben. Zwinge dich, deine Augen auf die Seite zu kleben. Spielen Sie langsam, absichtlich und korrigieren Sie Ihre Fehler.

#3
+5
Emma
2018-02-05 07:21:01 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wäre mein Ansatz für Sie hilfreich?

Ich mache Klavierstücke für Prüfungen der 3. Klasse, aber meine Sicht ist schlecht. Ich nehme an, es kann erklärt werden. Ich habe viele Stunden damit verbracht, Stücke zu üben und zu polieren. Vergleichsweise habe ich relativ wenig am Lesen der Sehkraft gearbeitet. Ich mache jetzt den Schwerpunkt und ich hoffe, dass es sich auszahlt.

Um zu trainieren, muss man sich meiner Meinung nach nicht mit der Musik vertraut machen. Also habe ich viele kurze Übungen gekauft (insgesamt über 100) und spiele sie zufällig. Wenn ich in Gefahr bin, die Musik so weit zu kennen, dass ich sie aus dem Gedächtnis wiedergeben kann, höre ich für einige Wochen auf, sie zu spielen, was normalerweise der Trick ist. Dies unterscheidet sich vom Lesen der Notation wie der Text in einem Buch. Ich möchte wirklich die Fähigkeit entwickeln, bei der Sie die Notation lesen und die Musik in Ihrem Kopf hören, ohne eine Note auf dem Instrument zu spielen.

Es gibt verschiedene Methodenbücher, YouTube-Videos, Telefon-Apps und Übungsbücher auf der richtigen Ebene. Ich musste experimentieren, um herauszufinden, was für mich funktionierte. Ich habe keine magische Methode gefunden, die nicht viel Arbeit erfordert. Ich bin auf meiner dritten Methode. Ich habe eine Weile gebraucht, um hierher zu kommen. Ich bin jetzt mit der Methode zufrieden genug, dass ich beschlossen habe, nicht mehr nach einer besseren (magischen) Methode zu suchen und einfach weiterzumachen.

Ich habe mir zum Ziel gesetzt, jeden Tag mindestens 20 Minuten zu üben. Es erfordert viel geistige Anstrengung, deshalb mache ich das Üben des Sehvermögens zur ersten Übung des Tages. Wenn es gut geht, könnte ich mehr tun; Wenn es schlecht läuft, kann ich zu einfacheren Übungen zurückkehren oder nach 10/15 Minuten aufhören, wenn mein Kopf es einfach nicht aufnimmt. Ich fand es zu schwierig, Übungen zum Lesen des Sehvermögens zu machen, um sie nach der Arbeit an den Prüfungsstücken bis zum Ende des Trainings zu bearbeiten und technische Übungen.

Ich hoffe, das ist hilfreich für Sie.

Vielen Dank, das war wirklich hilfreich. Darf ich Sie fragen, welches Schulheft oder welche App Sie gerade verwenden und mit welcher Sie zufrieden sind? Ich denke, ich muss von vorne anfangen, um das Lesen zu lernen.
Ich habe mich auf dem ABRSM Grade 2-Standard gehalten, bis ich einige Kenntnisse gezeigt und das Tempo über 60 Schläge pro Minute hinaus aufgebaut habe. Ich verwende hauptsächlich eine Mischung aus Paul Harris 'Methode und ABRSM-Sichtleseübungen mit vielen anderen Ressourcen. Ich empfehle, in ein Geschäft zu gehen und über das Angebot nachzudenken. Bitte um Hilfe. Ihr Klavierlehrer kann helfen. Ein Lehrer, über den ich gelesen habe, begann jede Lektion mit einer Sichtleseprüfung / -stunde. Ich denke, es erfordert über einen langen Zeitraum viel Arbeit, um die grundlegenden Fähigkeiten und mentalen Pfade zu entwickeln. Daher ist es mehr als meine Erfahrung in dieser Hinsicht, eine Methode zu finden, mit der man zurechtkommt.
#4
+2
SightReadingSounds
2018-05-11 19:07:02 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt einige Dinge, die Sie beim Lesen der Sicht berücksichtigen sollten:

  1. Wie bei jeder Fähigkeit müssen Sie sehr langsam beginnen, um die physischen und neurologischen Mechanismen für den Betrieb aufzubauen schneller und kompetenter. Und wenn ich langsam sage, meine ich 30 oder 20 BPM. Wenn Sie noch nie mit einem Klick bezahlt haben, sollten Sie anfangen zu lernen. Wenn Sie sich daran gewöhnt haben, fungiert es als Führungshand und schärft Ihr Timing und Ihren Rhythmus. Dies führt mich zu meinem nächsten Punkt.

  2. Sie kennen alle Notizen des Personals und das ist großartig, aber wie ist Ihr Wissen über Pausen? Zu wissen, wann man nicht spielt, ist genauso wichtig wie zu wissen, wann man spielt. Das Erlernen typischer rhythmischer Gruppierungen ist ebenfalls wichtig, da Sie diese Gruppierungen dann als einzelne Entitäten und nicht als Sammlung einzelner Noten anzeigen können. Ich schlage vor, dass Sie YouTube-Drumming-Tutorials mit Noten begleiten. Sie werden ein besseres Gefühl dafür bekommen, was ich dann meine. Wenn Sie unabhängig von Tonart, Melodie usw. ein starkes Gespür für Timing und Rhythmus entwickeln und auf den ersten Blick Notenplatzierungsmuster erkennen, sind Sie auf dem besten Weg, ein kompetenter Sichtleser zu werden.

  3. Wenn Sie sagen, Sie spielen es einmal sorgfältig durch und merken es sich dann, spielen Sie es wirklich durch oder machen Sie beim ersten Versuch eine Menge Fehler und beginnen dann, das zu studieren Stück, auf jede andere Sichtlesung verzichten? Die Verbesserung des Sehvermögens sollte ein langfristiges Ziel mit beständigen beobachtbaren Fortschritten sein. Der kleine Aphorismus von "wenig und oft" sollte Ihr Mantra werden - lesen Sie oft ein bisschen. Wie oft? Nun, wenn Sie jeden Tag 20 Minuten üben, widmen Sie 2-5 Minuten dem Lesen der Sicht. Kurze, konzentrierte Explosion absichtlicher und intensiver Konzentration, die für Ihre Praxis befriedigend und vorteilhaft ist.

  4. ol>

    Wie wenig? Probieren Sie ein bis vier Takte Musik aus und fahren Sie dann fort. Machen Sie sich Gedanken über Ihre Schwächen (Sie haben den Rest verpasst, ich kann diese Hauptbuchzeilen nicht lesen, Sie haben noch nie so viele Vorzeichen gesehen!). Waschen Spülen wiederholen täglich oder wann immer Sie üben;). Konsistenz ist König.

    Die Qual des Lesens durch 32 Takte beim Versuch, die Fertigkeit zu entwickeln, sollte Ihnen nur von Ihrem Lehrer zugefügt werden.

    1. Ein kleiner Stundenplan für einen Musikbalken, der in 4/4 um 120BPM angezeigt wird:
    2. ol>

      Sie haben 30 Sekunden Zeit, bevor Sie spielen müssen:

      (0) -10 Sekunden): Taktart, Tonart und Tempo identifizieren. Spielen Sie geistig die Hauptskala oder spielen Sie sie nach (denken Sie an Adrien Brody im Pianisten). Wenn es unangenehme Noten gibt (zum Beispiel Vorzeichen und Scharfe), legen Sie Ihre Finger für einen Moment darauf und verinnerlichen Sie die Tatsache, dass Sie sie irgendwann spielen müssen.

      (10-20 Sekunden): Brummen den Rhythmus (oder die Melodie) des Stücks, während Sie scheinbar die unterstützenden Noten spielen.

      (20-25 Sekunden): Spielen Sie die erste Phrase / Akkorde / Noten, während Sie auf die nächste schauen

      (25-30 Sekunden): Bleiben Sie ruhig und stellen Sie sich ein.

      (31 Sekunden): Spielen Sie ...

      #

      Sehen Sie sich dies beim langsamen Üben an : https://bulletproofmusician.com/is-slow-practice-really-necessary/

      Kostenlose Videos (mein Kanal):

#5
+2
Cindy Loyd
2018-11-05 04:47:22 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich weiß, dass dies ein alter Thread ist. Aber lesen Sie einfach jeden Tag viel und fügen Sie ständig unbekannte Stücke hinzu - Stapel von Noten, die nichts mit den Stücken zu tun haben, die Sie üben. Es macht tatsächlich viel Spaß. Schon bald werden Sie feststellen, dass Sie instinktiv in der Lage sind, viele Schlüssel zu finden, ohne hinzuschauen. Machen Sie auch Skalen ohne hinzusehen. Sie können größere Sprünge isolieren und wiederholt ausführen, ohne zu schauen, bis dieser Sprung einfach ist. Bald werden Sie feststellen, dass Sie viel schneller spielen können, wenn Sie Ihre Augen nicht von der Seite abwenden müssen, wodurch Sie Ihren Platz in der Musik verlieren. Ich fand Hanson-Übungen auch großartig, wenn Sie sie gerade langsam genug spielen, damit Sie sich die Zeit nehmen können, jede Note zu erkennen und Ihre Augen immer auf der Seite zu behalten.

#6
  0
skinny peacock
2018-05-11 19:57:49 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich werde diese Antwort aus einer anderen Perspektive betrachten, meiner eigenen. Jahrelang hatte ich Probleme beim Lesen der Sicht, weil es länger dauerte, mich auf die Notizen zu konzentrieren und sicher zu sein, dass sie auf der Daube standen. Ich habe Probleme mit meinem Sehvermögen, wenn ich Doppelbilder sehe, wenn ich Dinge aus bestimmten Winkeln betrachte, sodass ich beim Versuch, das Lesen zu lesen, Doppelnoten, Doppelstäbe usw. sehen kann. Sehr verwirrend beim Lesen der Sicht. Ich ließ meine Augen von mehreren Ärzten ohne Lösung untersuchen, versuchte es aber weiter und fand schließlich einen Arzt, der die Lösung kannte. Er hat mich getestet, mir ein neues Rezept für eine Brille gegeben und jetzt sehe ich nicht mehr doppelt, wenn ich sie trage. Wenn Ihr Problem auf Augenprobleme zurückzuführen ist, müssen Sie dies beheben, bevor Sie etwas anderes tun.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...