Frage:
Halten Sie beide Hände (und Arme) stark, um eine bessere Kontrolle über den Stock zu erzielen
nicorellius
2011-04-27 03:18:11 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Da es nicht viele Fragen zum Thema Schlagzeug oder Percussion gibt, beginne ich dies mit einer meiner eigenen. Als Schlagzeuger von fast 20 Jahren habe ich immer noch eine schwächere linke Hand (und einen schwächeren Arm), obwohl ich die meisten Tricks ausprobiert habe, von denen ich gehört habe. Hat noch jemand Ideen / Methoden zur Erhöhung der Ambidexterität für die Stick-Kontrolle? Nicht nur "mehr Grundlagen spielen" ...

Sind Sie besorgt über Schlagzeug oder rudimentäres Spielen? Die Antworten werden etwas anders sein.
In jedem Fall sollten die Hände / Gliedmaßen gleich schnell / stark sein. Ich habe noch keinen Schlagzeuger getroffen, der das nicht will (naja, vielleicht ohne jetzige Firma) ...
Sieben antworten:
#1
+10
Gordon Gustafson
2011-04-28 04:27:12 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Hat noch jemand Ideen / Methoden zur Erhöhung der Ambidexterität für die Stick-Kontrolle?

Ich sehe nicht wirklich, was Ihr Problem ist, wenn eine Hand stärker ist als die andere. Es ist nie erforderlich, dass beide Hände beim Spielen gleich gut sind. Alles, was Sie brauchen, ist, dass beide gut genug für das sind, was sie tun müssen. Wenn die dominante Hand nur ein bisschen besser ist, ist das in Ordnung! Solange beide das tun können, was sie tun müssen, sind Sie gut.

Das Wichtigste ist, dass die Fähigkeitsentfernung zwischen Ihrer Grundschule und Ihrer sekundäre Hände werden nicht zu breit. Wenn Ihre dominante Hand besser beginnt als Ihre nicht dominante, Sie ein Jahr lang üben und beide Hände gleichermaßen besser werden, gibt es dort kein Problem, da sich Ihr „schwächstes Glied“ genauso verbessert hat wie Ihr stärkstes. Solange Sie beide Hände gleichermaßen üben, sollte dies kein Problem sein. Wenn Sie feststellen, dass Ihre dominante Hand immer schneller voranschreitet als Ihre schwache Hand und die Lücke immer größer wird, haben Sie ein Problem und sollten wahrscheinlich Ihre Übungsgewohnheiten überprüfen.

Wenn Sie wirklich Probleme mit einer Hand haben stärker als die andere, die einzige wirkliche Antwort ist, einfach mehr mit der schwachen Hand zu üben. Sie können dies auf verschiedene Arten tun:

  • Üben Sie schwache Hände nur für eine kurze Zeit.
  • Wechseln Sie die Rollen der Hände für eine Weile vollständig. Für das Set bedeutet dies, dass Sie Ihr Kit zurücksetzen. Für die Snare bedeutet dies, dass Sie einfach jede Note im Stück mit der anderen Hand spielen, die Sie früher verwendet haben. Wenn Sie Ihre rechte Hand traditionell lernen lassen, wird dies ebenfalls erreicht.
  • Machen Sie Übungen, bei denen beide Hände völlig gleich sind. Immer wenn Ihre dominante Hand eine Note spielt, sollte Ihre schwache Hand zur gleichen Zeit genau dasselbe auf dieselbe Weise spielen. Keine führende Hand, keine unterschiedliche Dynamik, nur Gleichheit. Sie können dies natürlich in Tonnen von weniger extremen Formen tun und einfach alle Ihre normalen Sachen mit Schwerpunkt auf der schwachen Hand üben, aber wenn Sie perfekte Gleichheit wollen, müssen Sie wirklich damit üben.

Wenn Sie aus irgendeinem wahnsinnigen Grund mehr als nur spielen müssen, dann zwingen Sie sich einfach dazu, Ihre schwache Hand mehr zu benutzen. Dies ist wahnsinnig schwierig, da Sie nicht jedes Mal, wenn Sie eine Tür öffnen, eine bewusste Entscheidung treffen, Ihre Dominante zu verwenden. Wenn dies nicht ausreicht, behindern Sie die Verwendung Ihrer dominanten Hand mit einem Fäustling oder einem ähnlichen Mechanismus, der Sie ständig zwingt, beidhändig zu werden. Aber seien Sie bereit, viel Zeit damit zu verbringen, Dinge herauszufinden und noch mehr anderen Menschen den Grund zu erklären, warum Sie Ihr Telefon wählen, Ihre Mahlzeiten zu sich nehmen und möglicherweise sogar mit Ihrer schwachen Hand und einem Fäustling auf der anderen Seite schreiben müssen. :)

Fazit: Machen Sie Handgleichheit nicht zu einem Problem, es sei denn, es muss wirklich sein !!!

#2
+4
Phil.Wheeler
2011-04-27 14:12:51 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ob Sie es mögen oder nicht, Ihre linke Hand (zumindest für Rechtshänder) wird immer die schwächere Hand sein. Das ist nur das Leben. Um Ihre Ambidexterität zu verbessern - abgesehen von mehr Grundlagen - können Sie jedoch einige Dinge versuchen, um Ihre Kontrolle und Präzision zu verbessern.

Tauschen Sie Ihr Kit aus. Richten Sie es in einer linkshändigen Konfiguration ein und versuchen Sie es einige Wochen lang auf diese Weise zu spielen. Es erfordert anfangs viel Konzentration und stärkt die Unabhängigkeit Ihrer Gliedmaßen.

Wechseln Sie zu einem traditionellen Griff, oder tauschen Sie den Stockgriff jeder Hand aus, wenn Sie bereits traditionellen Griff spielen.

Wenn Sie Wenn Sie Ihre schwache Hand wirklich so stark und diszipliniert machen möchten wie Ihre starke Hand, müssen Sie sich wirklich nachhaltig anstrengen (und ich meine hier mehrere Jahre Übung), um sie zu einer dominanten Hand zu machen. Dies liegt daran, dass Ihre rechte Hand, solange Sie noch spielen oder üben, immer mehr Nutzen und Aufmerksamkeit zum Nachteil Ihrer schwächeren Hand erhält. Wie ich zu Beginn sagte, können Sie Ihre Kontrolle und Ihr Können mit Ihrer schwachen Hand mithilfe einer Reihe von Tricks verbessern, aber es ist unwahrscheinlich, dass Sie beide Hände so weit entwickelt haben wie die anderen.

Wird das Tauschen des Kits oder des Griffs die Dinge für ihn nicht nur verwirrender machen und zu Orientierungslosigkeit führen (insbesondere wenn er zu seiner normalen Einstellung zurückkehrt), ohne mehr Geschicklichkeit zu bringen?
Habt ihr vergessen, den Teil über 20 Jahre Schlagzeuger zu lesen? Glaubst du wirklich, dass ich mein Kit nach mehr als 500 Live-Shows nicht auf diese Weise eingerichtet habe? Ich meine, ich schätze deine gründlichen Antworten, aber ich dachte, ich wäre mir ziemlich sicher, dass ich den Schlagzeuger-Teil dieses Boards "säen" wollte ...
Sie müssen nicht snarky werden, wir versuchen nur, nützliche Vorschläge zu machen. Ich denke, @CrazyJugglerDrummer hat am meisten Recht, wenn er fragt, was Ihre Motivation ist.
Es ist eine gültige Frage und ihr habt gültige Antworten gegeben. Es ist nur so, dass das Beobachtungsniveau fehlte ... Keine Notwendigkeit, sich aufzuregen.
#3
+2
Stretch55
2011-05-28 08:48:10 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Eine kleine Variation des Vorschlags von @ CrazyJugglerDrummer, Ihr Setup zu ändern, besteht darin, auf Ihrem vorhandenen Set mit offenen Händen zu spielen. Wenn Ihr Kit mit Hihat auf der linken Seite und Kick auf der rechten Seite eingerichtet ist, üben Sie einige Songs, die Ihr Hihat mit Ihrem spielen linke Hand und deine Schlinge mit deiner rechten, während Billy Cobham und Simon Phillips spielen. Dies ist eine der Möglichkeiten, wie ich an meiner linken Hand gearbeitet habe.

#4
+2
chris
2011-10-29 04:21:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich denke, die beste Lösung für Ihr Problem besteht darin, Ihre dominante Hand vollständig zu vergessen und der schwächeren Hand die volle Aufmerksamkeit zu schenken. Indem Sie Ihre Hausarbeit damit machen, spielen Sie damit Geister-Noten und beginnen Sie Ihren Beat damit. Stellen Sie immer sicher, dass Ihre schwächere Hand damit beginnt, wenn Sie Ihren Down Beat beginnen.

Das Eingeben von "ur" anstelle von "your" ist ziemlich widerlich.
#5
+2
Dave
2014-07-19 15:12:49 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ohne Stöcke beginne ich mit offener linker Hand und der Handfläche nach oben und beginne dann mit dem Zeigefinger. Tippen Sie mit dem Finger mit einer normalen Geschwindigkeit auf die Handfläche, vielleicht x16, und bewegen Sie sich dann auf den Mittelfinger und so weiter. Gehen Sie mit den Fingern hin und her und beschleunigen Sie schrittweise, um sicherzustellen, dass die Intervalle regelmäßig sind. Versuchen Sie es auch mit der Handfläche nach unten. Allmählich sollten sich Ihre Geschwindigkeit und Fingerkontrolle verbessern. Außerdem können Sie es überall tun!

Sehen Sie, das ist es, worüber ich spreche! Vielen Dank. +1. Obwohl ich sicher bin, dass die meisten Poster hier großartige Schlagzeuger sind, habe ich die meisten Vorschläge bereits ausprobiert, nachdem ich über 20 Jahre lang Schlagzeug gespielt habe (Sie probieren einfach alles in dieser Zeit aus ;-)). Allerdings habe ich den Tipp in dieser Antwort nicht ausprobiert und werde es daher versuchen. Und ich sehe, wie es die Kraft verbessern kann.
Ich mag diese Art von Übungen ohne Stöcke und habe einige in meiner Sammlung zusammengestellt: https://music.alensiljak.eu.org/drums/exercises. Diese sind sehr praktisch und ich benutze sie zum Beispiel gerne auf Reisen.
#6
+1
Hack Saw
2011-08-20 09:48:38 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Auf der Suche nach Trainingsratschlägen sagte einer der Autoren: "Trainiere zwei oder drei Tage in der Woche auf Kraft und trainiere die anderen Tage auf deinen Sport."

Und nun, meine Güte "Sport" trommelt, hauptsächlich auf einem Kit. Mir ist jedoch aufgefallen, dass ein Teil meines Trainings für Krafttraining darin besteht, das Ungleichgewicht zu korrigieren, unter dem wir aufgrund der Dominanz der Seite leiden.

Meine Empfehlung ist, ein gutes Split-Training zu finden, bei dem Sie nur arbeiten jeweils ein Arm oder Beine. Dann testen Sie sich selbst: Finden Sie die 1 Rep Max für jede Hand / Arm / Beine / Fuß. Ein guter Trainer wird ein Protokoll dafür haben.

Dann machen Sie ein Split-Workout von schwach: stark: schwach: stark: schwach: schwach: schwach. Sie können also 3 Wiederholungen mit der linken Hand machen, drei mit der rechten, drei weitere mit der linken, 3 rechts, 3 links, 3 links, 3 links. Gehen Sie nicht zur Erschöpfung, lassen Sie am Ende des Trainings ein paar Wiederholungen in der Tasche. Verwenden Sie 80% Ihres 1RM für das Gewicht.

Übung, die ich durchgeführt habe: Grifftraining (für eine bessere französische Rolle), Handgelenkslocken und Einzelstock-Rudiment mit 3-Pfund-Gewichten anstelle von Stöcken. P. >

#7
+1
Alen Siljak
2020-02-21 18:25:48 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich würde hier gegen die Konvention verstoßen und sagen, dass sie sich so verhalten werden, solange wir sie als "dominante" und "schwache" Hände behandeln. Nach meiner eigenen Erfahrung verbessert sich die "schwache" Hand nur erheblich, wenn beide Hände als zwei Instanzen von Händen verwendet werden. Das heißt, Das Spielen von Shuffle oder Rhythmen, bei denen die "schwache" Hand aktiv verwendet wird, hilft sehr.

Dies geht einher mit dem Üben von Kontrabassübungen mit beiden Füßen, die sich auf die allgemeine Haltung und das Körpergleichgewicht zwischen rechts und rechts auswirken die linke Seite. Da ich feststelle, dass meine Arm- / Handbewegung vollständig vom unteren Rücken ausgeht, scheinen das Gleichgewicht zwischen Beinen und Armen gut zusammenzuarbeiten. Die Muskeln des Kernkörpers (meistens im Rücken, glaube ich) müssen sich anpassen.

Ich mag auch Übungen ohne Stöcke, d. H. Übungen für Hände und Finger. Oder Übungen, die allgemein als Unabhängigkeitsübungen bekannt sind und Kombinationen von Händen und Füßen umfassen. Dies funktioniert zufällig für die Kommunikationskanäle - die Neuronen im Gehirn.

Ich würde jedoch teilweise auch einigen Aussagen zustimmen, dass unsere "dominante" Hand / Arm "einfach so bleiben wird die Eigenschaften von Myelin und Muskelgewebe. In der Praxis dauert es sicherlich lange, bis die Extremitäten ausgeglichen sind, je nachdem, wann wir aufhören, die "dominante" Hand als die primäre zu behandeln, und anfangen, die "schwache" zu trainieren.

Nur meine $ 0,02.

Einige der oben genannten Übungen habe ich hier gesammelt.

Toller Rat, danke. Wirklich gutes Gespräch zum Thema. Seit ich diese Frage gestellt habe, habe ich mein Training ziemlich verändert, um mehr "Kraft für die ganze Person" aufzubauen, was mir beim Spielen sehr geholfen hat.
Es ist heutzutage großartig, so viele gute Schlagzeuger online zu sehen, die Einblicke in das geben, was sie wissen, und Informationen mit so vielen anderen auszutauschen, die man sonst nie getroffen hätte. Vielen Dank, dass Sie dieses interessante Thema angesprochen haben. Ich lerne auch einiges, indem ich die Erfahrungen anderer lese.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...